"Wie der Barock nach München kam"

Bach - Barock - Bayern

Unter dem Titel „Bach – Barock – Bayern“ wollen wir in den nächsten Jahren immer wieder Konzerte an Orten veranstalten, die besonders für barocke Kultur in Bayern stehen. Wir beginnen die Reihe in St. Peter, der ältesten Münchner Pfarrkirche mit ihrer prächtigen barocken Ausstattung. Monika Babls Vortrag gibt eine Einstimmung in das Projekt. Das Münchner Stadtmuseum mit seiner reichhaltigen Musikinstrumenten-Sammlung ist ein idealer Rahmen dafür.

Freitag, 23. September 2011

16:30 Uhr
München, Stadtmuseum (St. Jakobs-Platz 1, Sammlung Musik)

Referentin: Monika Babl
Monika Babl studierte Pädagogik und Erziehungswissenschaften, Kultur- und Musikgeschichte sowie Geschichte und Musik für das Lehramt in München. Sie ist freie Mitarbeiterin für redaktionelle Beiträge im Bayerischen Kultusministerium, Autorin von literarischen Essays zur Kulturgeschichte der Stadt München und Moderatorin von Kulturveranstaltungen und Konzertprogrammen.